News

Kulturzyklus «Kontrast» an der Fachhochschule St. Gallen OST

Einer besonderen Einladung von Renate Ribler durfte der Schweizer Verlag im Oktober 2022 folgen. Die Fachhochschule St. Gallen, kurz OST genannt, veranstaltete nach der coronabedingten Zwangspause wieder ihren Kulturzyklus «Kontrast». Dieser Kulturzyklus ist eine aussergewöhnliche Plattform der Fachhochschule und eröffnet Künstlerinnen und Künstler mit einer Beeinträchtigung, aussergewöhnliche Zugänge zu unterschiedlichen Kultursparten. Dabei dreht sich alles

Weiterlesen

„Tag der offenen Tür“ Ausstellung im Verlag Norwegen am 12. & 13. November 2022

Am 12. und 13. November 2022 öffnete der Verlag Norwegen seine Türen für Besucher. Neben der Kunstausstellung präsentierte der Verlag Norwegen auch seine Produkte, welche die einzigartigen Motive der mund- und fussmalenden Künstler zeigen.  Das Vorstandsmitglied Tom Yendell und die Mundmalerin Wenche Løseth nahmen an der Kunstausstellung am Samstag teil. Es wurden über 88 Originale

Weiterlesen

Mega Artesanal

Vom 26. bis 29. Oktober 2022 fand die „Mega Artesanal“ in Sao Paulo statt. An der grössten Messe für Kunst-Produkte in Lateinamerika nimmt der Verlag der Mund- und Fussmaler in Brasilien jedes Jahr mit einem eigenen Stand teil, um sich zu präsentieren.  Dieses Jahr unterstützen die Künstler Gonçalo Borges, José Marcos dos Santos, Eusuclemia Vieira,

Weiterlesen

Der Kopf kann Grenzen setzen- und sprengen – Bericht über Bracha Fischel

«Die Malerei bedeutet mir alles. Sie ersetzt meine Beine und meine Arme, widerspiegelt meine Seele.» meint die Künstlerin bei Ihrem kürzlichen Besuch im Atelier für Gestaltung im Schweizerischen Paraplegiker-Zentrum Nottwil. Auch Tele Züri, Zürichs lokaler Fernsehsender, wurde auf die Künstlerin aufmerksam und begleitete Frau Fischel auf Ihren Vortrag ins Wohnhuus Meilihof in Ebertswil. https://www.wfjb.ch/index_mh.php «In

Weiterlesen

XXIV Marine Corps Ausstellung

Am 17. August 2022 nahm der brasilianische Verlag an der Eröffnung einer Ausstellung teil, die vom Marine Corps zu Ehren des 200. Jahrestages der Unabhängigkeit organisiert wurde. Viele brasilianische Mund- und Fussmaler haben spezielle Gemälde für diese Veranstaltung angefertigt und einige von ihnen haben Sonderpreise erhalten. Die Ausstellung dauerte vom 17. August bis 20. September

Weiterlesen

Dokumentarfilm Muros da Vida

Der Kurzfilm „Muros da Vida“ vom Filmemacher Zoran Djordjevic wurde mit mehreren internationalen Dokumentarfilm Preisen ausgezeichnet. Der Film zeigt das Leben und die Kunst des in São José dos Campos (Brasilen) geborene Künstlers Marcos dos Santos. Der Künstler kam mit Zerebralparese zur Welt und malt seit klein auf mit seinem linken Fuß. Gerne bringt er

Weiterlesen

Schulbesuch

Am 6. April 2022 besuchte Cesar Andres BARCIA, Mundmaler aus Argentinien, ein Kindergarten in Capilla Del Señor, Buenos Aires. Er hat sich mit den Kindern, den Leitern und Lehrern der Schule darüber unterhalten, was die Künstler der VDMFK machen und natürlich mit ihnen gemalt und einen schönen Moment geteilt.

Weiterlesen

Verlag Schweiz: Erster Künstler Online-Workshop des Jahres 2022, mit dem Motto «Die Bedeutung des eigenen Stils»

Die Online-Seminarreihe des Kunstverlag Au fand mit einem weiteren Workshop zu Beginn des Jahres seine Fortführung. Mit dem gewohnt ambitionierten Schulungsformat und der Idee, wieder einen optimalen Fortbildungsrahmen an vier Schulungstagen zu schaffen, nahmen Bracha Fischel, Antoine Leisi, Lea Otter und Lars Höllerer am Workshop teil. Für das Jahr 2022 sind gemeinsam mit Editha Tarantino,

Weiterlesen

Neues Assoziiertes Mitglied aus Slowenien

Die VDMFK heisst Herr Zeljko Vertelj als neues Assoziiertes Mitglied willkommen. Anlässlich der Vorstandssitzung im November 2021 haben die Vorstandsmitglieder seiner Mitgliedschaft einstimmig zugestimmt. Zeljko Vertelj wurde am 26. Juli 1959 in Ljubljana geboren. Im Januar 1992 wurde er in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt, der eine Tetraplegie und somit eine Lähmung sämtlicher Gliedmassen zur Folge

Weiterlesen

Neues Assoziiertes Mitglied aus Mexiko

Die VDMFK heisst Frau Lidia de Jesús Cháidez López als neues Assoziiertes Mitglied willkommen. Anlässlich der Vorstandssitzung im November 2021 haben die Vorstandsmitglieder ihrer Mitgliedschaft einstimmig zugestimmt. Lidia de Jesus Cháidez López wurde am 14. März 1970 in Culiacan (Provinz Sinaloa) geboren. Sie besuchte die Primar- sowie Sekundarschule. Im April 1983 wurde sie in einen

Weiterlesen

„KUNST heilt“ – Beziehung, Bruch und Bindung – Für Bindung ist es nie zu spät

„3-H-Kongress“ Anfang Mai 2022 in Bad Ischl Dem bekannten österreichischen Mundmaler Paulus Ploier ist es gemeinsam mit der Vereinigung der mund- und fußmalenden Künstler unter dem Motto „HELFEN – HOFFEN – HEILEN“ gelungen, den „3-H-Kongress Krisenbegleitung für Baby, Kleinkind und Familie“ in die Kaiserstadt Bad Ischl zu bringen. Ein wesentliches Argument bei der Entscheidungsfindung, warum

Weiterlesen

Ausstellung in Polen

Der Verlag von Polen stellt Werke seiner Künstler anlässlich einer Gemeinschaftsausstellung in Raciborz aus. Gezeigt werden 33 Bilder von Polnischen Mund-und Fussmalern. Die Ausstellung zeigt eine grosse stilistische Vielfalt. Eröffnet wurde die Ausstellung am 02. Februar 2022 und dauert noch bis zum 28. Februar 2022. Anlässlich der Vernissage wurden auch Maldemonstrationen geboten. Die Mund-und Fussmaler

Weiterlesen

Künstler Onlineworkshop «Den eigenen Weg wagen», vom Kunstverlag Au, Schweiz

Mit den gewonnenen positiven Erfahrungen der ersten drei Online-Seminare und Workshops 2021 realisierte der Kunstverlag Au im November 2021 und Dezember 2021 seinen vierten Onlineworkshop. Wieder konnte Edith Tarantino für diesen Anlass und die Durchführung als Kursleiterin gewonnen werden und somit stand den teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler eine bekannte und renommierte Kunstkennerin vermittelnd zur Seite.

Weiterlesen

Marcelo Cunha eröffnet Malatelier

Am 30. November 2021 eröffnete das Assoziierte Mitglied Marcelo Cunha aus Brasilien sein Malatelier in seinem Haus in einer ländlichen Gegend von Rio de Janeiro. Neben seiner Familie und engsten Freunden nahmen auch Künstler aus der Region teil, sowie die Mund-und Fussmaler Goncalo Borges und Daniel Ferreira aus Sao Paulo. Marcelo Cunha hielt eine sehr

Weiterlesen

TV-Interview auf ITV mit den britischen Künstlern Tom Yendell und Barry West

Am 19. November 2021 wurde ein Interview der beiden britischen Künstler Tom Yendell und Barry West in der ITV-Fernsehsendung «This Morning» ausgestrahlt. In der Fernsehsendung betonten die Künstler, warum das Versenden einer Weihnachtskarte nach wie vor eine wichtige Möglichkeit ist, miteinander in Kontakt zu bleiben, vor allem in dieser Zeit der Pandemie. Ebenfalls berichteten Sie

Weiterlesen

Tag der offenen Tür – AUSSTELLUNG GRINI MØLLE in Norwegen

Endlich konnte der Verlag der Mund-und Fussmalenden Künster in Norwegen nach einer langen und einschränkenden Covid-Zeit ihre Türen für die Öffentlichkeit wieder öffnen. Der Verlag der Mund-und Fussmalenden Künstler führte am Samstag und Sonntag 13. und 14. November 2021 eine eigene Ausstellung in ihrem «Showroom» durch. Es wurden über 80 Originale von 23 Künstlern aus

Weiterlesen

Spanische Künstler bemalen Menina

Fünfzig Meninas kehrten das vierte Jahr in Folge auf die Strassen Madrids zurück, um vom 1. November bis zum 15. Dezember 2021 beim Eingang des Debod-Tempels eine lebendige und unterstützende Ausstellung zu zeigen. Eine dieser Menina wurde von drei Mund und Fussmalern Spaniens bemalt. Dies waren die drei Stipendiaten Paz Alvarez, Florin Anghel und Belinda

Weiterlesen

Ausstellung der italienischen Mundmalerin Santina Portelli im MIIT Museum in Turin

Anlässlich der Ausstellung «SIAMO COME TELE BIANCHE» wurde die italienische Mundmalerin Santina Portelli als Ehrengast vom Direktor des MIIT Museum Dr. Guido Folco eingeladen. Zu sehen sind unter anderem ausgewählte Werke der italienischen Künstlerin. Das Leitmotiv der Kollektion interpretiert die Mundmalerin wie folgt: „Jeder Mensch ist wie eine weiße Leinwand, wenn er auf die Welt

Weiterlesen

TV Azteca zu Besuch

Der mexikanische Journalist Jorge Zarza vom Fernsehsender TV Azteca besuchte den mundmalenden Künstler Saúl Lopez Montanéz. Der Fernsehsender hatte sich vor einigen Monaten mit Saúl Lopez Montanéz in Verbindung gesetzt, um ein Interview zu organisieren und ausführlich in dem beliebten Nachrichtenprogramm Hechos AM darüber zu berichten. Sichtlich gerührt von der einmaligen Begegnung überreichte der Künstler

Weiterlesen

Ausstellung in Sao Paulo

Vom 18. September bis 10. Oktober 2021 fand im Santana Parque Shopping in Sao Paulo eine Ausstellung statt. Gezeigt wurden 24 Gemälde von verschiedenen brasilianischen Mund- und Fussmalern. An den vier Samstagen fanden jeweils Malvorführungen von den Künstlern Arthur Hirche, Daniel Ferreira, Goncalo Borges, Goret Chagas und Marcos Paulo statt. Mit viel Freude und Herzblut

Weiterlesen

Kategorien

Schlagwörter

Scroll to Top