Geburtsdatum: 05.02.1987
Stipendiat seit: 01.03.2015

Bandenawas Badhsa Nadaf wurde am 5. Februar 1987 in Mumbai geboren. Er kam mit einem Geburtsfehler an den oberen Extremitäten zur Welt, nämlich am rechten Arm nur mit einem kurzen Stumpf und ohne linke Hand. Trotz dieser Umstände half ihm seine Familie, damit er mit seinem Fuss schreiben konnte. Er besuchte die Hindi Mittelschule bis zur 7. Klasse und war ein sehr guter Schüler. Im Alter von 13 Jahren begann er sich für die Kunst zu interessieren und er setzte seine ersten Grundsteine zur Fussmalerei. Diese erlernte er zuerst autodidaktisch. Später erhielt er privaten Kunstenunterricht von Balachandra Dhanu, einem in der Gegend allseits bekannten Kunstlehrer. Bandennawas Badhsa Nadaf konnte mit der Fussmalerei schnell erheblichliche Fortschritte erzielen und bei mehreren schulinternen und nationalen Kunstwettbewerben in Indien Preise gewinnen. Zudem ist er ein sehr guter Sportler und er nahm an den Mini-Olympics für Behinderte teil und konnte dort in mehreren Disziplinen gewinnen.

Nach oben scrollen