Tag der offenen Tür – AUSSTELLUNG GRINI MØLLE in Norwegen

Endlich konnte der Verlag der Mund-und Fussmalenden Künster in Norwegen nach einer langen und einschränkenden Covid-Zeit ihre Türen für die Öffentlichkeit wieder öffnen. Der Verlag der Mund-und Fussmalenden Künstler führte am Samstag und Sonntag 13. und 14. November 2021 eine eigene Ausstellung in ihrem «Showroom» durch. Es wurden über 80 Originale von 23 Künstlern aus 12 Ländern gezeigt. An diesen beiden Tagen waren die norwegischen  Mundmalerinnen Aase Helene Sveen, Brit G. Skotland und Wenche Løseth anwesend.

Die vielen Besucher waren erstaunt, was die Künstler leisten können und auch sehr beeindruckt von der Qualität ihrer Arbeit. Die anwesenden Künstlerinnen erhielten auch viele nette Rückmeldungen und Kommentare von den Besuchern. Alles in allem war dies eine sehr schöne Erfahrung und der Verlag hofft sehr, dass es auch im nächsten Jahr wieder möglich wird.

Scroll to Top