Marcelo Cunha eröffnet Malatelier

Am 30. November 2021 eröffnete das Assozierte Mitglied Marcelo Cunha aus Brasilien sein Malatelier in seinem Haus in einer ländlichen Gegend von Rio de Janeiro. Neben seiner Familie und engsten Freunden nahmen auch Künstler aus der Region teil, sowie die Mund-und Fussmaler Goncalo Borges und Daniel Ferreira aus Sao Paulo. Marcelo Cunha hielt eine sehr emotionale Dankesrede für alles was der Verein in seinem Leben ermöglicht hat. Die 30 ausgestellten Bilder symbolisierten den 30. Jahrestag seines Unfalls, der zu seiner Behinderung führte.

Scroll to Top