Fussmaler

Risto

Toivanen

Finnland

Geburtsdatum: 24.12.1946
Mitglied seit: 01.03.1974

Aufgrund einer Gehirnlähmung sind seit Geburt beide Arme von Risto Toivanen gelähmt. Schon im Alter von drei Jahren lernte er deshalb die wichtigsten Verrichtungen des Alltags mit den Füssen auszuführen. Aus den entsprechenden Schreib- und Zeichenübungen entwickelte sich im Laufe der Zeit seine Fähigkeit zum malerischen Ausdruck. Nach dem Besuch der Volks- und Mittelschule sowie des Gymnasiums studierte er anschließend an der Universität in Jyväskylä. Im Jahre 1968 erhielt er ein Stipendium der Vereinigung. Dadurch wurde ihm die Möglichkeit gegeben, intensiver an seiner Malerei zu arbeiten. Seit dem Jahre 1974 ist er Vollmitglied der VDMFK. Risto Toivanen malt in den verschiedensten Techniken und Materialien. Am liebsten benutzt er Acryl- und Ölfarben. In abstrahierender Weise malt er Landschaften und Kompositionen. Er kann auf eine Reihe von Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland zurückblicken.

Petajavesi
Play Video
Scroll to Top